Montessori Kurse in München Schwabing


Ab September 2018

Montelier Gruppe "Luna"

Montessori Angebot für  Kinder 18 Monate - 2,5 Jahre

Mittwoch, 19.9. - 12.12.18 (nicht am 3.10., 31.10., 21.11.18)

10 Termine, 10.30 - 12.00 Uhr (inkl. An- und Ausziehzeit),

zzgl. Elterntermin (2 Stunden) am 24.11.18

Kurspreis inkl. Elterntermin 170.- EUR

Ausgebucht, aber ab 1.11.18 werden Plätze frei, weil 2 Kinder in eine betreute Spielgruppe wechseln. Bei Interesse gerne melden.

 

Montelier Gruppe "Stella"

Montessori Angebot für  Kinder 15 Monate - 2 Jahre

Mittwoch, 19.9. - 12.12.18 (nicht am 3.10., 31.10., 21.11.18)

10 Termine, 14.45 - 16.15 Uhr (inkl. An- und Ausziehzeit),

zzgl. Elterntermin (2 Stunden) am 15.12.18

Kurspreis inkl. Elterntermin 170.- EUR

Ausgebucht

 

Kursort: Leopoldstr. 19 / Ecke Franz-Joseph-Str.

80802 München-Schwabing

Kursleitung für alle Montessori-Kurse: Sylvia Schütz

 

Unser "Montelier"

Zusammen mit einem Elternteil erleben sich Kinder wöchentlich, innerhalb einer zunehmend vertrauter werdenden Personengruppe. Diese Erfahrung, im Rahmen eines bekannten Raumes, wirkt sich positiv auf das eigene Zutrauen, das Selbstgefühl, die soziale Entwicklung und die Bindungssicherheit innerhalb einer Gemeinschaft aus. Durch einen immer wieder kehrenden Ablauf erleben die Kinder Ordnung und erste, kleine Regeln, die sich durch die Struktur von selbst ergeben.

In der vorbereiteten Umgebung finden die Kinder erste Montessori-Materialien vor, die zur Kreativität, zum selbständigen Tun und zur Konzentration anregen. Altersgemäße Bewegungselemente können in Ruhe erprobt werden. Das Kind entscheidet frei und aus sich selbst heraus, wann es sich von Mama oder Papa ablöst, ob und mit was es sich beschäftigen möchte.  Der innere Bauplan, eines der wichtigsten Grundprinzipien Maria Montessoris, darf sich ungehindert und ohne Wertung von außen entfalten. Abgerundet werden die Stunden durch erste kleine Sinnesarbeiten, fröhliche Lieder, Reime und lustige Kniereiter.

Bei schönem Wetter gehen wir gerne raus in naheliegende Parks (Englischer Garten, Leopoldpark) zum gemeinsamen Entdecken der Natur. 

 

Eltern sind während der Stunden begleitend anwesend. Sie vermitteln den Kindern liebevollen Halt, Sicherheit und verlässliche Beständigkeit. So werden geeignete Rahmenbedingungen geschaffen, damit das Kind seinen inneren Bauplan optimal entfalten kann.

"Gib denen, die Du liebst, Flügel um wegzufliegen, Wurzeln um zurück zu kommen und Gründe um zu bleiben" - Dalai Lama

 

Eltern erhalten in diesem Kurs viel Handwerkszeug für ihren Familienalltag. Sie lernen wissenswerte Inhalte über die Montessoripädagogik, sowie über Bindungs- und Beziehungsthematik im familiären Kontext.

Sie dürfen viele Fragen stellen, erfahren, wie sie Montessori in ihren Alltag integrieren und Materialien selbst herstellen können.

Der Austausch mit anderen Eltern, kleine Achtsamkeits- und Selbsterfahrungsübungen und ein Elterntermin pro Kurseinheit, der zusätzlich zur Reflexion dient, runden den Kurs ab.

 

Eltern können ihre Kinder in einem stetigen Entwicklungsprozess gezielt  erleben. Durch diese Möglichkeit können Veränderungen leichter wahr genommen werden. Alle zusammen können bewusst "gemeinsam weiter wachsen".  Aus diesem Grund sind unsere Montessori-Kurse über einen längeren Zeitraum angelegt. Wir glauben daran, dass echter Entfaltung  Langsamkeit entgegen kommt. Ohne Hektik und Zeitdruck eine Insel der Ruhe zu finden, die Welt mt allen Sinnen aufnehmen zu dürfen, im eigenen Tempo mit eigenen Ideen.

 

Foto: AJ Moments www.aj-moments.de Danke für das schöne Fotoshooting!