Babymassage Bindung durch Berührung - Schmetterlingsmassage München Schwabing



In unseren Kursen ist uns eine überschaubare Gruppengröße wichtig, um allen kleinen und großen TeilnehmerInnen genügend Raum und Zeit geben zu können.

Alle unsere Kursräme sind hell, gemütlich und familiengerecht. Wir planen pro Termin i.d. R. 1,5 Stunden (inkl. An- und Ausziehzeit) ein


Schmetterlings-massage-Kurs

mit Sylvia Schütz

Dienstag, 21.4. - 12.5.2020, 11.45 - 13.00 Uhr
Kursleitung Sylvia Schütz

4 Termine, 75 EUR inkl. Skript

Babymassage bei Euch zu Hause

 

Holt Euch die Schmetterlingsmassage nach Hause - im ganzen Stadtgebiet und darüber hinaus möglich

Mehr Infos



Schmetterlingsmassage

"Das Herz muss Hände haben. Die Hände ein Herz." (aus Tibet)

Die Berührungen, mit denen wir hier den Babys begegnen, sind eine sehr feinfühlige Form der Körperarbeit. Sie sind besonders zart und achtsam ("schmetterlingszart") und daher auch bereits für die Allerkleinsten geeignet. Die sanften, langsamen Bewegungen sind hilfreich, um Eltern und Babys in eine entspannte Atmosphäre zu versetzen und von beiden Seiten eine bindungsfördernde Basis zu ermöglichen. In diesem Kurs ist Platz und Zeit, um vom (neuen) Alltag mit dem Baby zur Ruhe zu kommen, sich selbst für den Alltag zu stärken, das Kind in Ruhe zu beobachten und sanfte und liebevolle Berührungen zuzulassen.

 

Die Massage kann die Stärkung des Immunsystems und die Harmonisierung aller Lebensfunktionen positiv beeinflussen. In ihrer erstaunlichen Schlichtheit und für alle leicht erlernbare Methode wirkt diese Berührungsarbeit heilend, entspannend und ausgleichend.

 

Für Eltern ist diese Massage eine einfache Art, mit ihrem Baby behutsam in Kontakt zu treten und auf liebevolle Art zu kommunizieren. Die Eltern-Kind-Bindung kann (auch nach einem schwierigen Start) nachhaltig vertieft werden. 

 

Der Kurs ist auch für Babys geeignet, die zu früh oder unter schwierigen Bedingungen geboren wurden. Die schreckhaft oder schwer zu beruhigen sind, die viel weinen, schnell sehr aufgeregt sind, die schlecht einschlafen, mit Blähungen zu kämpfen haben oder ungewöhnlich ruhig sind.

 

Schmetterlingsmassage ist ein guter Weg, um sich selbst besser zu spüren, eine positive  Körperwahrnehmung und mehr Vertrauen zu entwickeln.

 

Eltern lernen hier, die Signale ihres Kindes besser zu verstehen. Außerdem erfahren sie, wie sie in stressigen Situationen und Schreiphasen ihrem Baby auf feinfühlige Weise liebevollen Halt und Geborgenheit geben können und den neuen Familienalltag einfacher und mit mehr Leichtigkeit und Freude gestalten können.

 

Die Behandlung richtet sich individuell nach den Bedürfnissen des einzelnen Kindes. Der Kurs findet in einer kleinen Gruppe statt (i. d. R. max. 6 Babys). Die Kinder werden nur so weit entkleidet, wie sie sich dabei wohl fühlen.

 

Individuelle Einzeltermine sind bereits ab Geburt möglich. Schmetterlingsmassage im Kurs empfehlen wir für Babys ab mindestens 4 Wochen bis ins Krabbelalter hinein.


Wir führen auch gerne in der privaten Atmosphäre des eigenen Zuhauses einen individuellen Kurs oder Einzeltermine durch. Nach Absprache ist das auch an Wochenenden mit den Vätern oder auch gerne mit beiden Eltern möglich. 


Bitte beachtet vor der schriftlichen oder telefonischen Anmeldung unsere AGB. Mit Eingang der Anmeldung gelten diese als anerkannt. Vielen Dank!