Offene artgerecht-Treffen Schwabing



Artgerechtes Familienleben? Was verbirgt sich hinter diesem Begriff?

Das Artgerecht-Projekt wurde 2011 von Nicola Schmidt und Julia Dibbern gestartet, mit dem Ziel, kommende Generationen mit einer guten, gesunden Bindung zu anderen Menschen und unserem Planeten aufwachsen zu sehen.

Seit der Steinzeit haben unsere Babys immer die gleichen Bedürfnisse: Nähe, Geborgenheit und Schutz spüren, verlässliche und liebevolle  Bindungen aufbauen, getragen werden, ausreichend und prompt Nahrung erhalten, wenn sie Hunger verspüren und schlafen dürfen, wenn sie müde sind. Unsere heutige Lebensform und unsere Vorstellungen von einem modernen Baby kollidieren aber oftmals mit diesen Anforderungen.

 

Beim Artgerecht-Projekt erhalten Eltern wissenschaftlich fundierte, undogmatische Informationen darüber, was Babys und Kleinkinder evolutionär betrachtet brauchen und wie wir diesen Bedürfnissen in der unserer modernen Welt nachkommen können.

Wenn wir uns einlassen und verstehen, was für Menschenkinder artgerecht bedeutet, können wir unsere Kinder mit ganz neuen Augen sehen. Auf einmal ist es offensichtlich, warum es weint, was es braucht und wie wir es in diesem Prozess begleiten können. Dabei gibt es nie den einzig richtigen Weg. Jede Familie hat ihre eigene Geschichte und kann ihre eigenen Wege finden.

 

Sabrina Jakob ist artgerecht-Coach und bietet moderierte Gesprächsrunden zu artgerecht-Themen wie Stillen, Tragen, Windelfrei, Babyschlaf und "Clanleben" an. Unter Clanleben sieht artgerecht das Potenzial, dass Ihr Euch mit anderen Familien in ähnlichen Lebensumständen und mit ähnlichen Lebenseinstellungen vernetzen und in einen regelmäßigen Austausch gehen könnt. Artgerechtes Leben bezieht immer das "Dorf-Leben" mit ein. Euer eigenes Dorf kann durch diese Treffen enstehen und wachsen. Das bunte Schwarmwissen kann außerdem eine Inspirationsquelle sein und Euer Familienleben bereichern.

 

Jetzt auch in Schwabing!

artgerecht-Treffen in der Leopoldstr. 19:

Sonntag, 10.11. 19, 11.00 - 12.30 Uhr

 

10,- EUR pro Termin und erwachsener Person, 15,- EUR für Paare

Babys und Kleinkinder sind herzlich Willkommen!

Anmeldungen bitte direkt an Sabrina Jakob, per Email:

sabrina@einfachbabysein.de

Tel. 01578 - 6883780

www.einfachbabysein.de

Weitere Informationen zum artgerecht-Projekt erhaltet Ihr hier:

www.artgerecht-projekt.de